Anfang der Webseite Direkt zum Inhalt springen
Mehr Informationen
Start Hauptinhalt der Webseite

Zwei mal Silber für Philipp Lukas

Bautzen. Der für den BLV "Rot-Weiß 90" startende A-Jugendliche Philipp Lukas konnte am Wochenende bei den in Chemnitz stattfindenden Landesmeisterschaften in der Leichtathletik mit zwei Silbermedaillen erfolgreich die Heimreise antreten. Am 1. Wettkampftag belegte er im 110 Meter Hürdenlauf seiner Altersklasse mit neuer persönlicher Bestzeit den 2. Platz. Damit konnte er nach fast zweijähriger Wettkampfabstinenz, bedingt durch Krankheit, wieder Anschluss an die sächsische Spitze finden. Am zweiten Tag verfehlte er den Einzug in den Endlauf über 200 Meter. Am Nachmittag kamen die 400 Meter Hürden, wo er vor reichlich zwei Jahren Mitteldeutscher Meister wurde. In einem Zeitendlauf belegte er in Chemnitz ebenfalls einen 2. Platz und holte sich damit die 2. Silbermedaille bei diesen Landesmeisterschaften. Nun erwarten ihn im August die Süddeutschen Meisterschaften und die Deutschen Junioren-Meisterschaften.

Werde auch DU Teil des BLV „Rot-Weiß 90“ e.V.

Fragen zum Training oder dem Verein?

Mail sendenKomm vorbei

Es ist Zeit Mitglied zu werden!

Zum Mitgliedsantrag