Bautzener Leichtathletik-VereinLV Rot-Weiß 90 e.V.

BLV-Logo BLV-Logo
 

Volleyballerinnen qualifizieren sich für DM in Berlin

Die gemischte Mannschaft der „älteren“ Volleyballerinnen des BLV Rot- Weiß 90 und des MSV Bautzen 04 holte sich am Sonntag in Erfurt den Titel bei der Regionalmeisterschaft Ost der Seniorinnen über 37 Jahre.

Nachdem die Frauen im Januar zum zweiten Mal Sachsenmeister wurden, ging es nun um die Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft. Mit den Mannschaften aus Zittau, Sayda und vom USV Erfurt warteten anspruchsvolle Aufgaben.

Im ersten Satz wurde Sayda mit 25:8 regelrecht vom Parkett geschmettert. Während den Bautzenerinnen die dreistündige Anreise nicht anzumerken war und ihnen fast alles gelang, mussten sich die Gegnerinnen aus dem Erzgebirge erst einmal sammeln. Im zweiten Satz gab es dann schon mehr Gegenwehr, aber auch dieser ging sicher an Bautzen.

Im folgenden Spiel Zittau gegen Erfurt war lange alles offen, ehe Erfurt den Tiebreak knapp gewann. Bautzen nutzte dieses Spiel, um die Spielweise beider Mannschaften zu analysieren.

Im nächsten Spiel Bautzen - Erfurt ging es sehr spannend zu. Die Bautzener Annahme klappte recht gut, so konnten die beiden Zuspielerinnen die Angreiferinnen immer wieder gut in Szene setzen. Und von wegen Seniorinnen! Die Angriffe pfiffen den Erfurterinnen um die Ohren, und die „älteren“ Damen hechteten nicht selten über das Parkett, um Bälle zu retten. Das war auch notwendig, denn man lag im zweiten Satz schon mit 18:22 zurück. Aber dieser Einsatz lohnte sich, auch dieses Spiel wurde mit 2:0 gewonnen.

Das letzte Spiel gegen Zittau musste nun die Entscheidung bringen. Die Zittauerinnen hatten Bautzen im letzten Jahr den Titel vor der Nase weggeschnappt, nun sollte es die Revanche geben. Aber Bautzen begann zu nervös, und so jagte man den ganzen Satz einem 4-Punkte Rückstand hinterher. Schließlich war es vor allem Martina Barsch, die die Übersicht behielt und Zittau ein ums andere mal ein Schnippchen schlug. Glücklich wurde mit 25:22 gewonnen. Im letzten Satz bäumte sich Zittau nochmal auf, aber die Moral war gebrochen und nach einem anstrengenden Wettkampf sah man die Bautzener Frauen wieder über ein 2:0 jubeln.

Alle Spiele 2:0 gewonnen, wenn das kein Erfolg ist!

Jetzt freuen sich beide Bautzener Vereine auf die Teilnahme an der Deutschen Seniorenmeisterschaft zu Pfingsten in Berlin.

Bautzen spielte mit: Uta Pfanne, Andrea Adam, Susann Glücklich (BLV Rot-Weiß 90), Martina Barsch, Ines Nawka und Sylvia Pietsch (MSV Bautzen 04)

(Andrea Adam, 29.03.2010)

Berichte

Seniorinnen bei der DM-Endrunde
06.04.2010 − Sächsische Zeitung, S. 12
Volleyballerinnen qualifizieren sich für DM in Berlin
29.03.2010 − Andrea Adam

Bericht-Archiv

Spannende Spiele, leider kein Erfolg
25.11.2013 − Uwe Warmuth
Jahresübersichten
 2013   2012   2011   2010   Alle
BLV beendet Saison mit 3:0-Sieg
29.03.2010 − Uwe Warmuth
Volleyballerinnen qualifizieren sich für DM in Berlin
29.03.2010 − Andrea Adam
Volleyballerinnen werden Sachsenmeister Ü37
27.01.2010 − Andrea Adam
Jahresübersichten
 2010   2009   2008   2007   2006   2005   Alle
Letzte Änderung: 23.04.2018  [Anfang]   [Seitenanfang]   [Startseite]   [Impressum]   [Kontakt]   [Alle Termine]  
© 1990-2018 Bautzener LV "Rot-Weiß 90" e.V. >>> http://www.rot-weiss90.de/Volleyball-Berichte-R428.html