Bautzener Leichtathletik-VereinLV Rot-Weiß 90 e.V.

BLV-Logo BLV-Logo
 

BLV-Männer gewinnen das Stadtderby gegen MSV 04

6. Spieltag Ostsachsenklasse Männer

BLV "Rot-Weiß 90" - MVS Bautzen 04
Am 06.01.2007 empfing der BLV "Rot-Weiß 90" die Mannschaft des MSV Bautzen 04 in der Turnhalle Fichteschule. Beide Mannschaften traten in rot-schwarz und im selben Design an. Zum Glück sind beim Volleyball beide Mannschaften durch ein Netz getrennt.

Den ersten Satz haben die BLV-Männer glatt verschlafen. Es gab Punkte für den MSV ohne Ende. Erst beim Stand von 1:13 schien man festgestellt zu haben, dass man auf dem Volleyballfeld stand. Es gab einige lange Ballwechsel, die aber meist für die Gäste erfolgreich endeten. Am Ende konnten sich die Gastgeber noch auf 14:25 retten.

Im zweiten und dritten Satz ging von Anfang an beim BLV die Post ab. Die Angriffe gelangen und gab wesentlich weniger Fehler. In diesen Sätzen gab es aber auch keine große Gegenwehr. Der 2. Satz wurde mit 25:16 und der dritte mit 25:14 gewonnen.

Im vierten Satz legte der BLV wie in den letzten beiden Sätzen los. Beim Stand von 15:6 nahmen der MSV seine zweite Auszeit. Von da an ging bei den Gastgebern nahezu nichts mehr. Zum Glück war der Gegner auch nicht fehlerfrei, so dass beim Stand von 23:23 der Kampf um den Satzgewinn beginnen konnte. Der MSV wollte gern gewinnen, der BLV wollte es auch. In dieser heißen Phase kam die Sonne heraus und blendete die Hausherren. Die Automatik der Jalousien reagierte aber nicht, statt dessen ging das Licht. Aufgrund dieser Situation und der Anleitungsversuche, die Automatik abzuschalten, gewannen die Gäste mit 27:25.

In der Pause vor dem letzten wurde die Technik so eingestellt, dass die Jalousien runter gingen, aber das Licht war noch aus. Der BLV gewann bei der Auslosung und wählte zum Satzbeginn die "Sonnenseite", so dass am Ende des Satzes die Sonne nicht blendet. In der ersten Hälfte des 5. Satzes spielte der BLV souverän und wechselte bei 8:5 auf die andere Seite. Dort häuften sich allerdings wieder die Fehler, so dass die mittlerweile zahlreichen BLV-Fans und die Spieler beim 13:13 noch um den Sieg bangen mussten. Nach fast zwei Stunden konnte der BLV den Stadtkrimi mit 13:15 im 5. Satz gewinnen.

BLV "Rot-Weiß 90" - SV Sankt Marienstern
Nach dem anstrengenden Stadtderby gegen den Tabellen-Dritten stand mit dem Tabellen-Vierten der nächste schwere Gegner auf der anderen Seite.

Im ersten Satz spielte die Sonne wieder gegen den BLV, denn die Jalousien waren aufgrund des starken Windes wieder automatisch hochgegangen. Trotzdem konnten die Bautzener bis zum Satzende gut mithalten. Es konnte sich keine Mannschaft richtig absetzen. Am Ende verlor der BLV knapp mit 23:25.

Der zweite Satz verlief ähnlich wie der erste, nur dass die Gäste mehr Fehler machten. So ging der Satz mit 25:18 an den BLV.

Im dritten und vierten Satz wurden die BLV-Männer kräftig durch die BLV-Frauen unterstützt, die im Anschluss ebenfalls zwei Heimspiele absolvierten. Alles Rufen, Klatschen, Trommeln, Rasseln half nichts mehr, denn die sieben bzw. acht gespielten Sätze hatten Spuren hinterlassen, die Kraft reichte einfach nicht aus. Die Sätze gingen mit 17 bzw. 21 Punkten verloren.

Trotz der Niederlage im zweiten Spiel freuten sich die Spieler über den Sieg im Stadtderby.

(Uwe Warmuth, 08.01.2007)

Bericht-Archiv

Spannende Spiele, leider kein Erfolg
25.11.2013 − Uwe Warmuth
Jahresübersichten
 2013   2012   2011   2010   2009   2008   2007   Alle
Ein Spiel verloren, ein Spiel gewonnen
03.02.2007 − Uwe Warmuth
Knappe Niederlage gegen Tabellenführer Kaupa- Neuwiese
22.01.2007 − Andrea Adam
BLV-Männer gewinnen das Stadtderby gegen MSV 04
08.01.2007 − Uwe Warmuth
Schwarzer Samstag für die Volleyballfrauen
08.01.2007 − Andrea Adam
Klarer 3:0 Sieg gegen Hoyerswerda
10.12.2006 − Andrea Adam
Jahresübersichten
 2006   2005   Alle
Diese Webseite erfasst keinerlei Besucher-Statistiken und hat keine Verbindung zu sozialen Netzwerken.
Letzte Änderung: 12.06.2018  [Anfang]   [Seitenanfang]   [Startseite]   [Impressum]   [Kontakt]   [Alle Termine]   [Datenschutz]  
© 1990-2018 Bautzener LV "Rot-Weiß 90" e.V. >>> http://www.rot-weiss90.de/Volleyball-Berichte-2007010801.html