Bautzener Leichtathletik-VereinLV Rot-Weiß 90 e.V.

BLV-Logo BLV-Logo
 

World Cup Race in London

Nur eine Woche nach dem WCR in Hamburg ging es in London weiter rund. Bei - für englische Verhältnisse - sehr gutem Wetter ging es im Hyde Park auf der Olympiastrecke von 2012 nicht nur um die begehrten WM Punkte, sondern auch um das Ausloten des für mich neuen Rennkurses.

Wie schon in Hamburg konnte ich meine gute Schwimmform unter Beweis stellen und verließ nach 17:58 Minuten als Zweiter den Serpentine Lake. Auf dem Rad bildete sich schnell eine große Gruppe, die in unheimlich hohem Tempo über die acht Runden fegte. Meine volle Konzentration galt dem abschließenden Zehnkilometerlauf. Nach einem soliden Wechsel stürmten rund 50 Athleten mit Highspeed aus der Wechselzone. Dieses Mal konnte ich jedoch mitgehen und hatte nach der ersten von drei zu laufenden Runden immer noch Sichtkontakt zu den Führenden. Leider reichte die Form nicht ganz, um eine Position in den Top10 zu behaupten. Aber es lief, trotz verspannter Waden bis zum Zieleinlauf, gefühlte Hundertmal besser als noch eine Woche zuvor in Hamburg.

Eine neue Regel, welche mir leider entgangen war, brockte mir dann auch noch eine 15 Sekunden Zeitstrafe ein, die mich von Platz 17 auf den 22. zurückwarf. Dennoch sah ich es gelassen, da meine Zielsetzung mit einer reinen Laufzeit (ohne Zeitstrafe) von unter 31 Minuten deutlich erfüllt war. Auf diese Form baue ich jetzt im Trainingslager in Davos weiter auf, damit mir am 14. August beim Dextro Energy WCR in Kitzbühel vielleicht schon wieder der Sprung in die Top 10 gelingt.

Viele liebe Grüße aus den Schweizer Bergen

Euer Maik

(Maik Petzold, 02.08.2010)
Eingetragen am 02.08.2010 von Uwe Warmuth.

Berichte

World Cup Race in London
02.08.2010 − Maik Petzold
Maik Petzold zeigt ansteigende Form
27.07.2010 − Sächsische Zeitung, S. 10

Bericht-Archiv

Erlebnisbericht: Der Fotograf steigt ins Wasser ...
29.06.2018 − Uwe Warmuth
Jahresübersichten
 2018   2017   2016   2015   2014   2013   2012   2011   2010   Alle
Bautzener Duathlon 2010 fällt aus
24.08.2010 − Steffen Waldmann
5. Platz in Kitzbühel
20.08.2010 − Maik Petzold
World Cup Race in London
02.08.2010 − Maik Petzold
Ironman Switzerland 2010 - Race Report
01.08.2010 − Norman Rohr
Saisoneinstand von Maik Petzold
19.07.2010 − Sächsische Zeitung
Maik Petzold peilt Weltcup in Hamburg an
06.07.2010 − Sächsische Zeitung, S. 10
Jahresübersichten
 2010   2009   2008   2007   2006   2005   Alle
Diese Webseite erfasst keinerlei Besucher-Statistiken und hat keine Verbindung zu sozialen Netzwerken.
Letzte Änderung: 29.06.2018  [Anfang]   [Seitenanfang]   [Startseite]   [Impressum]   [Kontakt]   [Alle Termine]   [Datenschutz]  
© 1990-2018 Bautzener LV "Rot-Weiß 90" e.V. >>> http://www.rot-weiss90.de/Triathlon-Berichte-R485.html