Bautzener Leichtathletik-VereinLV Rot-Weiß 90 e.V.

BLV-Logo BLV-Logo
 

Drei zur Landesmeisterschaft Mehrkampf

Zu den ersten Landesmeisterschaften 2012 schickte der BLV gleich drei Athletinnen. Die in Chemnitz stattfindenden Landesmeisterschaften Mehrkampf waren für die 12-jährigen Mädchen zugleich die ersten Landesmeisterschaften ihrer noch jungen Kariere.

Doch etwas beeindruckt von der großen Halle in Chemnitz und der starken Konkurrenz starten Vanessa Lipke, Emelie Huber und Jasmin Kotte mit der Zielsetzung ihre Leistungen von den Bezirksmeisterschaften zu verbessern. Und der Start war vielversprechend: Über die 60 m Hürden verbesserten alle drei ihre Bestleistungen. Den größten Sprung machte Jasmin, die sich um über 0,7 Sekunden verbesserte.

Leider konnte dieser Schwung nicht von allen in die Weitsprunggrube gerettet werden. So siegte bei Emelie die Nervosität und sie trat drei Mal über den Balken. Vanessa hingegen konnte mit 3,82 m genauso überzeugen wie Jasmin mit 3,64 m.

Im Sprint über 60 m liefen Emelie (8,96 s) und Vanessa (9,03 s) erneut Bestleistung und Jasmin schrammte mit 9,75 s nur knapp an ihrer vorbei.

Im Kugelstoß ließ Emelie dann ihre Wut über den verpatzen Weitsprung freien Lauf und stieß das 3 kg schwere Gerät auf 6,49 m, womit sie ihre Bestleistung um über einen halben Meter verbesserte. Nur 9 cm später landete die Kugel bei Vanessa.

Zum abschließenden 800-m-Lauf zeigten Jasmin und Emelie ihre taktisches Geschick. Sie ließen sich nicht vom viel zu hohen Anfangstempo anstecken und kämpften sich im Verlauf des Rennens von Platz zu Platz nach vorne. Am Ende blieb die Uhr bei Jasmin nach guten 2:54,81 min stehen und Emelie erreichte nach 2:58,86 min das Ziel. Nicht ganz so gut lief es bei Vanessa. Nachdem sie bei den Bezirksmeisterschaften noch wie entfesselt lief, ging in Chemnitz leider nicht viel. Und so verpasste sie mit 1935 Punkten knapp ihren eigenen Rekord und landete schließlich auf einem guten 21 Platz im riesigen Feld von 40 Athleten. Jasmin konnte mit ihrem neuen Rekord von 1818 Punkten und Platz 33 sehr zufrieden sein. Alle drei Athletinnen haben viel Erfahrung gesammelt und können voller Zuversicht zu den Einzelbezirksmeisterschaften in zwei Wochen reisen.

(Matti Herrmann, 16.01.2012)

Bericht-Archiv

Wettkampfergebnisse der BLV-Läufer im 2. Halbjahr 2017
29.10.2017 − Christoph Mehnert
Jahresübersichten
 2017   2016   2015   2014   2013   2012   Alle
Bautzener holt dreimal Bronze
03.02.2012 − Sächsische Zeitung, S. 12
Von Goldfischen, Silbertalern und Bronzeplaketten
31.01.2012 − Ines Heblack
Drei zur Landesmeisterschaft Mehrkampf
16.01.2012 − Matti Herrmann
Norman, Laurin und Johanna sind Bezirksmeister – Bronze für Vanessa
04.12.2011 − Ines Heblack
Jahresübersichten
 2011   2010   2009   2008   2007   2006   2005   Alle
Letzte Änderung: 01.11.2017  [Anfang]   [Seitenanfang]   [Startseite]   [Impressum]   [Kontakt]   [Alle Termine]  
© 1990-2017 Bautzener LV "Rot-Weiß 90" e.V. >>> http://www.rot-weiss90.de/Leichtathletik-Berichte-R632.html