Bautzener Leichtathletik-VereinLV Rot-Weiß 90 e.V.

BLV-Logo BLV-Logo
 

Kinder- und Jugendleichtathletik im Kreis Bautzen mit tollem Aufschwung

Bautzen, 18.06.:
Peter Meuche, der Vorsitzende des Kreisverbandes Leichtathletik Bautzen war sichtlich stolz, als er im Stadion Müllerwiese in der Spreestadt ca. 100 Jungen und Mädchen mehr begrüßen konnte als 2010. Vor allem die Entwicklung beim Bautzner LV Rot-Weiß 90, dem HSV 1923 Pulsnitz, der SG Großrohrsdorf, des SV Einheit Kamenz und dem LA Reha Hoyerswerda auf dem Gebiet der Nachwuchsarbeit sind beachtlich und drückten sich bei der 2. Kreisspartakiade im Rahmen der Kinder- und Jugendspiele in guten Leistungen aus, die berechtigte Hoffnungen nähren, dass von diesen Vereinen top Nachwuchsathleten für die Zukunft ausgebildet werden und an die Leistungszentren im Freistaat delegiert werden.

In allen Altersklassen gab es herausragende Leistungen, angefangen bei den Schülern M 7, wo Pascal Boden die 50 m in 8,43 s und die 400 m mit 82,20 s gewann. Über die 800 m der Mädchen gab es in der W12 durch Janine Hayert von der SG Großröhrsdorf, die in 2:36,36 min siegte und Celine Noack vom BLV Bautzen, ebenfalls Platz 1 mit 2:24,45 min, schnelle Zeiten auf der Mittelstrecke. Lilli-Marlen Reichwald (BLV), die zu den hoffnungsvollsten Nachwuchstalenten in Sachen gilt, war über die 300 m mit 45,18 s top unterwegs. Dies sind nur einige Beispiele von sehr guten Ergebnissen an diesem Tag.

Die Wettkämpfe wurden durch die Verantwortlichen des BLV Rot-Weiß Bautzen, darunter der Vizepräsident Torsten Reichwald und die Wettkampfwartin und Trainerin Ines Heblack, hervorragend vorbereitet und durchgeführt. Der Stadt Bautzen soll an dieser Stelle ein ganz besonderer Dank ausgesprochen werden, denn sie stellte die Wettkampfanlagen kostenlos zur Verfügung. Die Mädchen und Jungen des BLV Rot-Weiß 90 Bautzen waren sehr erfolgreich an diesem schönen Sommertag dabei. Sie erkämpften 35 Kreismeistertitel, 25 Vizemeister und 16 mal Bronze, ein Ausdruck der kontinuierlich guten Arbeit der Trainerin Ines Heblack und ihrer Übungsleiter.

Aber ohne die Kampfrichter, die auch bei diesen Wettkämpfen mit großer Einsatzbereitschaft dabei waren, können solche Wettkämpfe nicht erfolgreich sein, Stellvertretend soll hier Volker Hübner genannt sein, der mit seinem Team unermüdlich im Einsatz ist und nach dieser Spartakiade beim Landesfinale „Jugend trainiert für Olympia" wieder vor Ort war und am vergangenen Wochenende in Chemnitz bei den Landesjugend-spielen dem Regen trotzte.

(Jörg Fernbach (leichtathletik 07/2011), 15.07.2011)
Eingetragen am 06.01.2012 von Uwe Warmuth.

Bericht-Archiv

Wettkampfergebnisse der BLV-Läufer im 2. Halbjahr 2017
29.10.2017 − Christoph Mehnert
Jahresübersichten
 2017   2016   2015   2014   2013   2012   2011   Alle
Platz fünf mit dem Trail-WM-Team
26.07.2011 − Sächsische Zeitung, S. 10
Wolfgang Strosny ist Deutscher Meister
26.07.2011 − Sächsische Zeitung, S. 10
Kinder- und Jugendleichtathletik im Kreis Bautzen mit tollem Aufschwung
15.07.2011 − Jörg Fernbach (leichtathletik 07/2011)
Silber und Bestleistungen zum Saisonhöhepunkt
11.07.2011 − Ines Heblack
Sommerferien
08.07.2011 − Ines Heblack
Titelträume werden wahr
05.07.2011 − Ines Heblack
BLV-Läufer beim 32. Oberlichtenauer Sommerlauf
03.07.2011 − Christoph Mehnert
Acht Bezirksmeister kommen aus Bautzen
27.06.2011 − Ines Heblack
BLV-Athleten stellen 35 Kreismeister, 25 Vizetitel und 16 Bronzene
23.06.2011 − Ines Heblack
Erfolgreiches Laufwochenende für Bautzener Läufer beim 26. Gaußiger Parklauf
20.06.2011 − Christoph Mehnert
Jahresübersichten
 2011   2010   2009   2008   2007   2006   2005   Alle
Letzte Änderung: 23.04.2018  [Anfang]   [Seitenanfang]   [Startseite]   [Impressum]   [Kontakt]   [Alle Termine]  
© 1990-2018 Bautzener LV "Rot-Weiß 90" e.V. >>> http://www.rot-weiss90.de/Leichtathletik-Berichte-R629.html