Bautzener Leichtathletik-VereinLV Rot-Weiß 90 e.V.

BLV-Logo BLV-Logo
 

Bautzener Leichtathleten fleißigste Medaillensammler bei Kreisspartakiade

Das die Bautzener Leichtathletik im Aufwind ist, zeigt das gelungene Abschneiden der jungen Leuchtraketen bei der diesjährigen 1. Kreisspartakiade des neuen Landkreises. Insgesamt 74 Medaillen heimsten die Sportler des Bautzener Leichtathletikvereins „Rot-Weiß 90“ e.V. ein und avisierten damit zum erfolgreichsten Verein. Je 27 Gold- und Silbermedaillen, sowie 20 Bronzene umfassten am Ende die stolze Statistik.

Die Goldhamster, der auf zwei Tage geteilten Wettkämpfe, waren mit vier Goldenen (75 m, 60 m Hürden, Weit- u. Hochsprung) und einer Silbernen die zwölfjährige Clara Laschewski (4x75 m Staffel) und der dreizehnjährige Til Kowalsky (75 m, 60 m Hürden, Weitsprung, Speer) mit vier Titeln. Während Clara ihr gewachsenes Leistungsvermögen im Hürdenwald in guten 11,31 s unter Beweis stellte, erwischte Til einen besonders guten Tag im Weitsprung. Erstmals gelang es ihm mit gesprungenen 5,02 m die 5-Meter-Schallmauer zu durchbrechen. Zuvor hatte er bereits seine Hürdenbestleistung auf 10,48 s verbessert und als Zugabe den 400 g schweren Speer 37,11 m weit geworfen.

Mit dreimal Gold und zweimal Silber folgten Franzi Flack (100 m, Hoch, 4x100 m Staffel, Weit, Speer) bei den vierzehnjährigen Mädchen, sowie Laurin Rasche (50 m, Weit, 4x50-m-Staffel, Ball) in der Altersklasse M8. Zweimal Spartakiadesiegerin und zweimal Zweite wurde Sophia Finke in der AK W11. Mit ansprechenden Leistungen von 4,37 m im Weitsprung und 11,31 s über die 60 m Hürden gewann sie klar die Konkurrenz. Mit guten übersprungenen 1,31 m im Hochsprung entschieden nur die mehr benötigten Fehlversuche über die Platzierung als Zweite.

Je einen kompletten Medaillensatz erkämpften Theo Kowalsky (M10) und Leonie Rehor (W14).
Unsere weiteren Titelträger sind: Wiebke Zickmüller (W9) und Celine Seemann (W10) im Ballwerfen, Jasmin Kotte (W10 – Hoch), Louisa Ertel (W11 – 800 m), Emilie Heber (W14 – Speer), Marie-Luise Hauke (W14 – Weit), Jessica Heblack (WJA – 100 m, 800 m), Paul Niemz (M13 – Kugelstoßen), Leonard Locke (M14 – 1000 m), die 4x50-m-Staffel der Schüler D (Bjarsch, Pacher, Liepke, Rasche), sowie die 4 x 100m Staffel der Schülerinnen A (Bergel, Flack, Rehor, Heber).

Silber für Johanna - Kadernorm für Til bei Bezirksmeisterschaft

Bereits eine Woche zuvor stellten sich die besten Mehrkämpfer vor heimischer Kulisse auf der Müllerwiese dem Starter, um ihre Besten im Bezirk Dresden zu küren. Dabei errang die Jenkwitzerin Johanna Kleiner (W9) einen hervorragenden 2. Platz. Nach einem soliden Sprint und Weitsprung, lies sie in ihrer schwächsten Disziplin, dem Ballwerfen, nur wenige Punkte zu ihren Konkurrentinnen liegen und lauerte vor dem abschließenden 800-m-Lauf auf Position Fünf. Hier zündete sie dann ihren Turbo und lief in tollen 2:47,17 min. mit nur noch 10 Punkten Abstand auf die Siegerin zur Silbermedaille.

Noch knapper ging es bei den achtjährigen Jungen zu. Obwohl er in jeder der vier Disziplinen eine neue Bestleitung aufstellte, schlitterte Laurin Rasche mit nur 4 Punkten am Siegerpodest vorbei und wurde Vierter.

Ebenso Platz vier ging an Til Kowalsky (M13). Mit 2247 Pkt. erreichte er jedoch deutlich die geforderte E-Kader-Norm und ein zufriedenes Lächeln huschte über sein Gesicht.

Die Überraschung zum Ende des Wettkampftages war dann noch der Gewinn des Bronzeranges in der Mannschaftswertung der Mädchen (AK 12/13) mit 10256 Pkt. in der Besetzung Pusch, Reichwald, Scherzer, Laschewski, Tempel.

Landesmeisterschaft nächstes Wochenende in Bautzen

Wer jetzt Lust auf Leichtathletik bekommen hat, kann bereits am 26./27.06.2010 jeweils von 10 bis 16.30 Uhr auf der Müllerwiese mit dabei sein, wenn die Schüler A (AK 14/15) und Jugend A innerhalb ihrer Landesmeisterschaft um Bestleistungen, Normen und Medaillen kämpfen.

(Ines Heblack, 17.06.2010)
Eingetragen am 23.06.2010 von Uwe Warmuth.

FotoVergrößernFotoVergrößern

Fotos: Katrin Mehnert

Bericht

Bautzener Leichtathleten fleißigste Medaillensammler bei Kreisspartakiade
17.06.2010 − Ines Heblack

Fotos

Kreispartakiade 2010 in Bautzen
06.06.2010 − Katrin Mehnert (64 Fotos)

Bericht-Archiv

46. Rennsteiglauf am 25.05.2018
01.06.2018 − Christoph Mehnert
Jahresübersichten
 2018   2017   2016   2015   2014   2013   2012   2011   2010   Alle
24 Stunden immer im Kreis bei Cola, Brot und Babybrei
10.07.2010 − Oberlausitzer Kurier
BLV-Läufer erkämpfen in der Hitze Podestplätze
03.07.2010 − Christoph Mehnert
BLV hat zwei Deutsche Meister im 24-Stundenlauf
01.07.2010 − Christoph Mehnert
Leichtathletiknachwuchs zu Gast in Bautzen
23.06.2010 − Ines Heblack
Oppacher Läufer-Cup: BLV-Nachwuchsläufer siegen an zwei Tagen
20.06.2010 − Christoph Mehnert
Bautzener Leichtathleten fleißigste Medaillensammler bei Kreisspartakiade
17.06.2010 − Ines Heblack
BLV-Senioren holen fünf Medaillen
15.06.2010 − Sächsische Zeitung (Auszug)
Läuferbericht vom 13. Pobershauer Berglauf
13.06.2010 − Christoph Mehnert
BLV-Talente holen vier Medaillen am Bärwalder See
01.06.2010 − Sächsische Zeitung, Seite 10
Zum 13. Mal beim Läuferzehnkampf - Ein Erlebnisbericht
29.05.2010 − Uwe Warmuth
Bautzen sucht die besten Mehrkämpfer des Bezirkes Dresden
27.05.2010 − Ines Heblack
2. Pfingstrennen um den Bärwalder See: BLV-Läufer trugen sich in die Siegerlisten ein
24.05.2010 − Christoph Mehnert
Jahresübersichten
 2010   2009   2008   2007   2006   2005   Alle
Diese Webseite erfasst keinerlei Besucher-Statistiken und hat keine Verbindung zu sozialen Netzwerken.
Letzte Änderung: 12.06.2018  [Anfang]   [Seitenanfang]   [Startseite]   [Impressum]   [Kontakt]   [Alle Termine]   [Datenschutz]  
© 1990-2018 Bautzener LV "Rot-Weiß 90" e.V. >>> http://www.rot-weiss90.de/Leichtathletik-Berichte-R479.html