Bautzener Leichtathletik-VereinLV Rot-Weiß 90 e.V.

BLV-Logo BLV-Logo
 

Läufer aus Bautzen und der Region erfolgreich beim Wasalauf

Bautzen, 14.03.2010 Am 07.03.2010 fand in Schweden das längste Langlaufrennen der Welt über 90 Kilometer statt.

Nicht nur die Distanz des Wasalaufes ist sehr lang, auch das Teilnehmerfeld ist riesig. Ungefähr 17.000 Läufer haben diese Herausforderung in der klassischen Technik in Angriff genommen. Um das begehrte Teilnehmerdiplom in Empfang nehmen zu können, musste jeder Skiläufer die Ziellinie in der mittelschwedischen Stadt Mora innerhalb von 12 Stunden überquert haben.

Aus Bautzen und Umgebung haben 4 Läufer keine Probleme gehabt, diese Zeit zu schaffen. Kathrin Gessel aus Steinigtwolmsdorf hat das Ziel bei frostigen Temperaturen um -10 °C in einer Zeit von 7:57:03 Stunden erreicht. Ihr Mann Eckard benötigte 8:46:47 Stunden und Joachim Wünsche 9:16:48 Stunden. Aus Bautzen hat Christoph Mehnert vom BLV „Rot-Weiß 90“ die Strecke in einer Zeit von 7:34:27 Stunden bewältigt.

Der Wasalauf findet seit 1922 jedes Jahr Anfang März statt. Er erinnert an die historische Flucht auf Skiern durch den späteren schwedischen Königs Gustav I. Wasa vor den dänischen Besatzern. Der Geschichte nach ist Gustav Wasa aus der Gegend um Mora in Richtung norwegische Grenze geflüchtet, nachdem die Bauern ihn im Freiheitskampf nicht unterstützen wollten.

Als sie jedoch ihre Meinung geändert hatten, sind zwei ihrer besten Skifahrer Gustav Wasa gefolgt, um ihn einzuholen. Das ist ihnen nach 90 Kilometern geglückt, so dass der heutige Wasalauf genau so lang ist.

In diesem Jahr benötigte der Sieger Jörgen Brink aus Schweden für die 90 Kilometer eine Zeit von 4:02:59 Stunden.

20100314-01.jpgVergrößern 20100314-02.jpgVergrößern

(Christoph Mehnert, 14.03.2010)

Bericht-Archiv

Bernd Schwiebs und Wolfgang Strosny bei den Deutschen Meisterschaften im 24-Stunden-Lauf
15.09.2018 − Christoph Mehnert
Jahresübersichten
 2018   2017   2016   2015   2014   2013   2012   2011   2010   Alle
Trainingslager auf der Müllerwiese
13.04.2010 − Matti Herrmann
Maik Petzold dominiert den Halbmarathon beim Bischofswerdaer Langstreckenlauf
06.04.2010 − Sächsische Zeitung, S. 12
438 Läuferinnen und Läufer starteten beim Bischofswerdaer Langstreckenlauf
06.04.2010 − Christoph Mehnert
Lilli-Marlen Reichwald - Sachsenmeisterin im Straßenlauf
28.03.2010 − Ines Heblack
Start in die Laufsaison: Oppacher Läufer-Cup beginnt zu Ostern mit dem Bischofsw. Langstreckenlauf
21.03.2010 − Christoph Mehnert
Läufer aus Bautzen und der Region erfolgreich beim Wasalauf
14.03.2010 − Christoph Mehnert
Sechs auf einem Streich
08.03.2010 − Ines Heblack
Erfolgreiche Hallensaison mit 18 Medaillen beendet
02.03.2010 − Ines Heblack
Erfolgreiche Bilanz in der sächsischen Bestenliste
15.02.2010 − Sächsische Zeitung, S. 14 (Auszug)
Jahresübersichten
 2010   2009   2008   2007   2006   2005   Alle
Diese Webseite erfasst keinerlei Besucher-Statistiken und hat keine Verbindung zu sozialen Netzwerken.
Letzte Änderung: 15.09.2018  [Anfang]   [Seitenanfang]   [Startseite]   [Impressum]   [Kontakt]   [Alle Termine]   [Datenschutz]  
© 1990-2018 Bautzener LV "Rot-Weiß 90" e.V. >>> http://www.rot-weiss90.de/Leichtathletik-Berichte-R425.html